Die letzten Meldungen

Behoben: Störung beim Zugriff auf CMS-Instanzen

30. November 2016

Update: Die Störung ist inzwischen behoben. Wir bedanken uns für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.
Weiterlesen...

Wartungsankündigung für FAUcard am 24.11.2016, 13:00-15:00 Uhr

21. November 2016

am kommenden Donnerstag, den 24. November wird von 13 bis 15 Uhr eine Datenbankwartung an der Datenbank FAUcard durchgeführt. In dieser Zeit können weder Karten exportiert noch lokal gedruckt werden und die Validierungsautomaten können nicht genutzt werden.
Weiterlesen...

Warnung vor Phishing-Mails mit dem Betreff „E-Mail-Benachrichtigung!“

17. November 2016

Aus aktuellem Anlass bitten wir alle E-Mail-Nutzer darauf zu achten, Phishing-Mails mit dem Betreff ‚E-Mail-Benachrichtigung!‚ zu ignorieren.
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

Bedienungshinweise

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen zur Bedienung des RRZE-Webauftritts. Diese Hinweise sollen Ihnen helfen, Artikel und Informationen schneller zu finden und die Webseitenansicht nach Ihren persönlichen Wünschen zu optimieren.

Zusätzlich zu den Bedienungshinweisen, können Sie eine eigene Sammlung an Externer Link:  Fragen und Antworten abrufen und auch die detailliertere Dokumentation zum Webauftritt. Sollten Sie weitergehende Fragen zur Benutzung des Webauftritts haben, wenden Sie sich an das WebTeam des RRZE.
Falls Sie Fragen zum Dienstleistungsangebot des RRZE haben, nutzen Sie bitte die Informationen unter dem Punkt Kontakt & Hilfe. Dort finden Sie auch eine komplette Liste der Ansprechpartner.

Übersicht

Anzeige und Aufbau der Seiten

Schemabild zum Aufbau des Webauftritts Alle Seiten des Webauftritts sind einheitlich strukturiert: Die grafische Ausgabe des Webauftritts enthält im Kopfteil ein Banner, das das jeweilige Thema der Seite repräsentiert. Darin eingeschlossen ist auf der linken Seite das RRZE-Logo, das auf die Startseite verlinkt ist. Unter dem Banner befindet sich mittig angeordnet die Zielgruppennavigation, etwas weiter links darunter die sogenannte Brotkrümelnavigation.

Die linke Bildschirmseite enthält die Schnellsuche, eine Direktzugriffsliste und die Hauptnavigation.

Bildschirmfoto der Buttons für wichtige Seiten Rechts oben neben der Zielgruppennavigation verweisen Buttons auf Seiten mit besonderer Bedeutung, wie beispielsweise auf die Startseite, auf die Kontaktseite, auf die Seite mit der Detailsuche und auf die aktuell aufgerufene Seite. Unterhalb der Buttons werden auf der rechten Bildschirmseite "Die letzten Meldungen" des RRZE eingeblendet. Standardmäßig werden hier nur die Überschriften und Kurzzusammenfassungen der letzten drei Meldungen mit Links auf die vollständigen Meldungen angezeigt. Wenn nötig, wird zusätzlich eine Brandeilig-Meldung eingeblendet, die optisch hervorgehoben ist.

Der eigentliche Seiteninhalt wird auf der Bildschirmmitte dargestellt. Er beginnt grundsätzlich mit der ersten Überschrift und endet mit der Angabe zum Ansprechpartner und zum Änderungsprotokoll.

Im Fußteil enthält die grafische Ausgabe des Webauftritts am linken unteren Bildschirmrand noch einmal die Links auf die Startseite, die Kontaktseite und das Impressum in Textform. Am rechten unteren Bildschirmrand befindet sich ein Verweis zum Seitenanfang.

Schriftgrößen

Mit allen gängigen Browsern lässt sich die Schriftgröße der angezeigten Seiten dieses Webauftritts individuell einstellen:

  • Internet Explorer: Ansicht > Schriftgrad
    (oder englischsprachig: View > Text Size)

  • Firefox: Ansicht > Schriftgrad
    (oder englischsprachig: View > Text Size)

  • Mozilla: Ansicht > Text Zoom
    (oder englischsprachig: View > Text Size)

  • Netscape 7: Anzeigen > Text-Zoom
    (oder englischsprachig: View > Text Zoom)

  • Opera: Ansicht > Zoomfaktor
    (oder englischsprachig: View > Zoom)

Flexibles Design

Das Design des Webauftritts wurde so gestaltet, dass es sich an eigene Bildschirmauflösungen und Fenstergrößen anpassen lässt. Der verfügbare Platz wird dabei vollständig genutzt.

Optionale Abblendbarkeit von Navigation und Meldungen

Zur besseren Unterstützung von Bildschirmauflösungen unter 800x600 Pixel, aber auch zur optionalen Verbesserung der Übersicht, gibt es die Möglichkeit, aktuelle Meldungen und auch die Navigation wahlweise auszublenden.
Beispielbild für eine Ausblendung Durch diese optionalen Funktionen ist es möglich, den Platz für den eigentlichen Inhalt auf 95% der Fenstergröße zu erweitern. Sogenannte Small Screen Devices die mit eine Auflösung auskommen müssen die kleiner ist, als 640x480 Pixel, können mit diesen zusätzlichen Funktionen die Inhalte zudem optimal darstellen, ohne auf die grafische Anzeige verzichten zu müssen.

Die jeweils gewählte Anzeigeoption wird innerhalb eines Cookies gespeichert und behält für mindestens 24 Stunden seinen Wert. (Hinweis: Zum Thema Cookies und Datenschutz gibt es einen Hinweis im Impressum. )

Nutzung von Screenreadern, textbasierten Browsern und PDAs

Die einzelnen Inhalte der Seiten sind in verschiedene, klar voneinander getrennte Blöcke aufgeteilt. Nutzer assistiver Tools, wie Screenreadern, aber auch älterer Browser oder mobiler Endgeräte (sogenannter Mobile Devices wie Handys, Smartphones und PDAs) können zwischen diesen Inhaltsblöcken navigieren. Verweise am Anfang größerer Inhaltsabschnitte, sogenannte Skip-Links, erlauben zur Navigation oder zum eigentlichen Inhalt der Seite (Textbeginn, Formular etc.) zu springen. Darüber hinaus wurde darauf geachtet, dass alle Überschriften nach einem durchgängigen hierarchischen Verfahren vergeben werden; eine Navigation mittels Überschriften ist daher ohne weiteres möglich.

Ausgabe der Seiten auf dem Drucker

Zur Ausgabe der Seiten auf einem Drucker wurde eine Formatvorlage entwickelt, die automatisch geladen wird und dafür sorgt, dass nur relevante Teile des Seiteninhalts ausgedruckt werden. Seitenelemente, die bei der grafischen Ausgabe nur die Benutzbarkeit erhöhen sollen, werden nicht gedruckt.

nach obenNach oben

Navigation und Orientierung innerhalb des Webauftritts

Da der Webauftritt des RRZE aus vielen tausend einzelnen Seiten und Mediendateien besteht und zahlreiche Zielgruppen bedient, ist eine standardmäßige Navigation nicht ausreichend. Es wurden deshalb verschiedene parallel nutzbare Navigationsverfahren entwickelt, die ein schnelles Auffinden von Informationen ermöglichen.

Themennavigation

Bild der Themennavigation Mit Hilfe der Themennavigation auf der linken Bildschirmseite können alle Seiten des Webauftritts aufgerufen werden. Bei dieser Navigation sind jeweils die themenbezogenen Unterseiten sichtbar und alle vorher ausgewählten Oberthemen. Die nicht ausgewählten Oberthemen werden ausgeblendet, um vertikales Scrollen zu vermeiden.

Brotkrümelnavigation

Ausschnitt aus der Brotkrümelnavigation Auf jeder Seite wird direkt über dem eigentlichen Inhalt die sogenannte Brotkrümelnavigation (auch "Brotkrümelpfad" oder englisch "Breadcrumb") angezeigt, mit deren Hilfe Sie Ihren Standort innerhalb des gesamten Webauftritts einordnen können.

Zielgruppennavigation

Die Zielgruppennavigation enthält verschiedene Linksammlungen, die an die jeweilige Zielgruppe angepasst sind.

Suchfunktion

Die Suchfunktion unterstützt Sie bei der Suche nach bestimmten Inhalten des RRZE-Webauftritts. Geben Sie ein oder mehrere Suchworte in das Suchfeld links oben ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche mit dem Lupensymbol ("Suche starten"). Es werden alle RRZE-Webseiten nach den von Ihnen eingegebenen Begriffen durchsucht. Nach einer durchgeführten Suche oder unter Zuhilfenahme der erweiterten Suchfunktion lassen sich die Einstellungen der Suche verfeinern.

Direktzugriff

Bild der Direktzugriffsliste Die Auswahlliste des Direktzugriffs enthält Links auf die wichtigsten Seiten des RRZE-Webauftritts. Der Direktzugriff soll helfen, die meistverlangten Informationen mit einem einzigen Klick abrufen zu können.

Inhaltsübersicht

Einen hierarchischen Überblick über alle RRZE-Webseiten bietet die Inhaltsübersicht. Sie orientiert sich thematisch an der Hauptnavigation auf der linken Bildschirmseite.

Verzeichnis A-Z

Das Verzeichnis A-Z bietet eine alphabetische Übersicht aller Seiten des RRZE-Webauftritts.

Ansprechpartner

Falls Sie Fragen zu einzelnen Seiten oder dem Dienstleistungsangebot des RRZE haben, rufen Sie bitte die Seite mit einer Übersicht aller Ansprechpartner auf. Diese Übersicht kann auch im XML-Format geladen werden.

Link-Navigation

Screenshot der Linknavigation unter Mozilla In den Metainformationen jeder Seite wurde eine sogenannte Link-Navigation verwendet. Hierbei handelt es sich um eine Übersicht wichtiger Informationsseiten, die bei einigen Browsern optional angezeigt werden kann.

Sprechende Adressen und automatisierte Suche nach passenden Dokumenten

Alle Seiten des Webauftritts verfügen über sprechende Adressen. Das bedeutet, dass die Adresse (URL) einer jeden Seite so gestaltet ist, dass sie sowohl vorlesbar ist, als auch zum Thema passt. In der Regel ist die erste Seitenüberschrift Teil der Adresse. Die Adressen gesuchter Seiten sind damit nicht nur leicht zu merken, sondern auch intuitiv zu erraten.

Falls eine Adresseingabe nicht zu einer Seite führt, werden die Teile der eingegebenen Adressen, die nach dem Domainnamen folgen, als Eingabewerte zur Suche im Webauftritt genutzt und es wird die Suchmaschine aufgerufen.

nach obenNach oben

Verwendung verständlicher Sprache und Kennzeichnung von Abkürzungen

Inhalte werden nach bestem Wissen und Gewissen so verständlich wie möglich verfasst. Falls ein Text dennoch unverständlich sein sollte, wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner der jeweiligen Seite oder an die Redaktion des RRZE.

Fremdsprachige Seiten

Alle Seiten, die über einen fremdsprachigen Inhalt verfügen, kennzeichnen die Sprache entweder durch eine umrandende Sprachdefinition oder die Angabe der Sprache in den Metainformationen der Seite. Browser und Screenreader die sich an die Standards des W3Cs halten, können diese Angaben auslesen und nutzen.

Fremdsprache Bezeichnungen

Alle bekannten fremdsprachigen Bezeichnungen werden in der Regel durch eine umrandende Sprachdefinition gekennzeichnet, so dass Screenreader önnen. Ob Inhalte fremdsprachig sind oder übliche Fachbegriffe verwendet werden, ist Sache des jeweiligen Autors.

Abkürzungen und Akronyme

Alle Abkürzungen und Akronyme werden mit Hilfe der HTML-Anweisung <acronym> gekennzeichnet. In der grafischen Anzeige werden die so gekennzeichneten Wörter und Abkürzungen gepunktet unterstrichen dargestellt und mit Hilfe eines beschreibenden Textes erklärt, wenn man den Mauszeiger darüber positioniert. Zusätzlich wird in regelmäßigen Abständen ein Index aller verwendeten Abkürzungen erstellt.

nach obenNach oben

Standardkonformität

BITV und WCAG

Das RRZE ist darum bemüht, alle Vorgaben der BITV, Priorität 1 & 2 und damit der WCAG 1 in der Stufe AAA einzuhalten.

XHTML

Externer Link:  Alle Seiten folgen dem XHTML 1.0 Strict-Standard des W3Cs. Die Einhaltung dieses Standards wird durch das Verwaltungssystem Haku sichergestellt.
Ausgenommen sind nur wenige dynamisch generierte Seiten, die im Format HTML 4.0 Transitional ausgeliefert werden.

CSS

Externer Link:  Valid CSS! Die verwendeten Formatvorlagen dieser Seite folgen den Standards des W3Cs zu CSS.

XML

Einige Informationen werden auch im XML-Format bereitgestellt. Hierbei werden die Regeln des W3Cs eingehalten.

RSS

Die letzten Meldungen und Änderungsinformationen von Seiten werden auch im RSS-Format ausgeliefert. Auch wenn dieses Format noch kein offizieller Standard ist, wird die hiermit verbundene XML-Dokumentendefinition eingehalten.

nach obenNach oben

Autor: Wolfgang Wiese
Letzte Änderung: 23. Februar 2011, Ansprechpartner, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit