Die letzten Meldungen

8. Internationale Konferenz rund um Subjektorientiertes Geschäftsprozessmanagement

11. Februar 2016

Am 7. und 8. April 2016 findet am Regionalen Rechenzentrum Erlangen (RRZE) die Konferenz S-BPM ONE 2016 statt. Es ist die 8. Auflage einer 2009 gestarteten internationalen Konferenzserie zum Geschäftsprozessmanagement. Sie bietet eine Austauschplattform für Wissenschaftler und Praktiker für moderne Konzepte und Lösungen im Bereich des Business Process Management.
Weiterlesen...

Franz-Reinhard Habbel – Kommune ist Kommunikation

11. Februar 2016

Wie Städte und Gemeinden von Social Media profitieren
Weiterlesen...

Wartung der Software-Download-Server fauXpas + LSD am 09.02.2016

5. Februar 2016

Aufgrund von Wartungsarbeiten stehen der fauXpas- und LSD-Server am Dienstag, 09. Februar 2016 ganztags nicht zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

MultiMediaZentrum - Medienportale

Das MultiMediaZentrum erstellt jedes Jahr eine große Anzahl an Audio-/Video- und Rich-Media-Dateien.

Das Videoportal der Universität Erlangen-Nürnberg

Das selbstprogrammierte Videoportal ist die technische Basis für das gesamte bereitgestellte A/V-Material. Über das Webinterface haben Sie die Möglichkeit auf die Videos und Audiodateien zuzugreifen. Dieses Angebot ist barrierefrei.

Externer Link:  Videoportal

Externer Link:  Videoportal

 

iTunes U

Große Teile des Medienangebotes des Videoportals werden ebenfalls über iTunes U via RRS-Feeds der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

Externer Link:  iTunes

Externer Link:  iTunes U

 

Kontaktadresse

Über die Seite der Ansprechpartner erhalten Sie die Kontaktinformationen des MultiMediaZentrums.

Letzte Änderung: 10. Januar 2013, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit