Sprungmarken

Die letzten Meldungen

Apple Day (inklusive Apple-Campustreffen) am 6. November 2014, ab 10 Uhr

27. Oktober 2014

Das RRZE lädt gemeinsam mit den Firmen Apple und CANCOM zu einem Apple Day ein.
Weiterlesen...

“TCP-/IP-Troubleshooting” erst am Mittwoch, den 5. November 2014

27. Oktober 2014

Der Vortrag “TCP-/IP-Troubleshoot” im Rahmen der Vorlesungsreihe PRAXIS DER DATENKOMMUNIKATION wurde versehentlich für diese Woche angekündigt. Er findet aber erst nächste Woche, also am Mittwoch, den 5. November 2014, statt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Weiterlesen...

Wartungsankündigung Datenbankserver

23. Oktober 2014

Aufgrund eines Hardwaredefekts und der daher notwendigen Reparaturarbeiten steht der Datenbankserver rzdb6.rrze.uni-erlangen.de am heutigen Donnerstag, 23.10.2014 zwischen 16:00 und 17:00 Uhr nicht zur Verfügung.
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

Filter

Filter-Phase am Arbeitsplatz-Rechner des Kunden

Jede E-Mail-Oberfläche bietet (mehr oder weniger mächtige) Möglichkeiten, die eintreffenden E-Mails nach Kriterien zu filtern. Die Einrichtung eines Filters, der die zentrale Spam-Bewertung nutzt, liegt in der Verantwortung des Mailbox-Inhabers. Wir raten dringend dazu, beim Filtern die als Spam bewerteten E-Mails in eigene Ordnerr zu legen und nicht sofort vollautomatisch zu löschen. Diese Spam-Ordner sollten mehrmals überflogen werden (am besten täglich), um fälschlicherweise als Spam bewertete E-Mails zurück in die Inbox zu verschieben.

Eine Hilfestellung zum Einrichten einer serverseitig Spam-Filterung finden Sie in der Ainleitung Spam-Filter, für neue Benutzer eines FAUMail-Postfachs sind schon entsprechende Spam-Filter vorkonfiguriert. Diese brauchen nur noch aktiviert zu werden. .

Letzte Änderung: 25. November 2013, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Inhaltenavigation

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit