Die letzten Meldungen

Wartungsankündigung für die FAUbox am Dienstag, 19.07.2016

13. Juli 2016

Am Dienstag, 19.07.2016 wird die FAUbox voraussichtlich für ca. eine Stunde nicht zur Verfügung stehen, da im Rahmen einer Wartung die Authentifizierung über SAML eingeführt wird.
Weiterlesen...

Auftrag für neuen Supercomputer „Meggie“

8. Juli 2016

FAU erweitert ihre Rechenkapazitäten für Computersimulationen
Weiterlesen...

Ausfall natur.gate [behoben]

7. Juli 2016

Update 08.07.16, 11:46: Die Arbeiten sind abgeschlossen, der neue Router in Betrieb. Falls es noch Probleme gibt bitte bei noc@fau.de melden.
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

Kosten für Dienstleistungen im Rahmen der Institutsunterstützung

Im Rahmen des dezentralen IT-Versorgungskonzepts bietet das RRZE den Einrichtungen der Universität Unterstützung an.

Server-Betreuung (Linux, Windows): Betriebssystem-Installation/-Pflege, Netzanbindung, E-Mail

Instituts-Server (Eigentum des Betreibers)

  • Administration: 84 €/Monat
  • Betreuungsvereinbarung (Formular): PDF: Linux, PDF: Windows

RRZE-Server (Eigentum des RRZE)

  • Administration: 42 €/Monat
  • Benutzerdateien: 5 €/GByte und Monat

Server-Datensicherung (Backup) für Abrechnungszeiträume ab 01.04.2010

  • Lizenzgebühr je Server: 3,50 €/Monat
  • Jedes GByte: 0,05 €/Monat

Datenarchivierung für Abrechnungszeiträume ab 01.04.2010

0,05 €/GByte und Monat

Client-Installation (ohne Lizenzkosten)

  • Linux: auf Anfrage
  • Windows
    • Basis-Software (Windows, Novell-Client, Viren-Scanner, Internet-Programm, Hilfsroutinen): 50 €
    • Standard-Software (Office-/Grafik-/Statistik-Paket): 15 €
    • Spezial-Software: nach Aufwand (30 €/Stunde)

CIP-Pool-Betreuung

Hardware-Reparaturen

CIP-/WAP-Geräte

  • Personalkosten: wie bisher keine
  • Ersatzteilkosten: wie bisher über Budget

LAG-Geräte (Liste der akkreditierten Geräte)

  • Personalkosten: keine
  • Ersatzteilkosten: keine

Zur Liste der akkreditierten Geräte.

Sonstige Geräte

  • Personalkosten: nach Aufwand (30 €/Stunde)
  • Ersatzteilkosten: nach Aufwand

Hardware-Aufrüstungen

  • CIP-/WAP-Geräte: wie bisher am Jahresende aus den Einzelbudgets
  • LAG-Geräte: in Ausnahmefällen bei Mittelverfügbarkeit (Antragstellung)
  • Sonstige Geräte: aus Institutsmitteln

Letzte Änderung: 1. April 2015, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit