Die letzten Meldungen

Wartung IdM-Portal: abgeschlossen

14. Februar 2017

Am heutigen Dienstag, den 14.2.2017 von 14 bis 17 Uhr, werden einige IdM-Datenbanken aktualisiert.
Weiterlesen...

HPC cluster „LiMa“ unavailable (SOLVED)

11. Februar 2017

Due to a failure of the management/admin node, the LiMa cluster was unavailable from Saturday Feb. 11th approx. 11:10 until approx. 15:30.
Weiterlesen...

Wartung des Servers „FAUPRINT2“

10. Februar 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

IZH: IT-BetreuungsZentrum Halbmondstraße

Durch das IT-BetreuungsZentrum Halbmondstraße (IZH) werden alle Einrichtungen der ZUV betreut.

Weitere Hintergründe zum IZH können Sie auch der Benutzerinformation 73 entnehmen.

Erreichbarkeit des IZH-Helpdesks

Der IZH-Helpdesk ist während der Kernzeit grundsätzlich telefonisch erreichbar. Anfragen per Fax oder E-Mail werden so schnell wie möglich bearbeitet.

  • E-Mail: rrze-izh@fau.de
  • Telefon: 09131/85 26270
  • Fax: 09131/85 26278
  • Postanschrift:
    IT-BetreuungsZentrum Halbmondstraße (IZH)
    Halbmondstraße 6
    91054 Erlangen

Erreichbarkeit der IZH-Telefon-Hotline

Die IZH-Telefon-Hotline ist erreichbar:
Mo-Do von 7:00 bis 12:00 Uhr sowie von 13:00 bis 16:00 Uhr
Fr von      7:00 bis 12:30 Uhr

Support-E-Mail-Adressen

Übersicht: Support Adressen IZH pro Verfahren.
Diese sind exklusiv für Mitarbeiter der Universität gedacht!
AdresseSupportbereich
support-bybn@fau.deBehördennetz Zugang
support-fsv@fau.deFinanz-Verfahren FSV für zentrale Anwender und dezentrale Bucher.
Für dezentrale FSV-Bucher gibt es eine eigene Support-Seite
support-tas@fau.deTelefon-Abrechnungs-Verfahren

Formulare zum herunterladen:

Letzte Änderung: 7. Dezember 2015, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit