Veröffentlicht am

Vortrag am 24.5.2018: Vor 50 Jahren fing alles an – Rechnertechnik von damals bis heute

Vortrag am 24.5.2018: Vor 50 Jahren fing alles an – Rechnertechnik von damals bis heute

Lochkarten, Kassette oder Diskette? Der jungen Generation dürfte weder das eine noch das andere geläufig sein. Daran lässt sich erkennen, wie schnell sich die Computertechnik entwickelt. Blickt man sogar 50 Jahre zurück, also bis zu den Anfängen des Rechenzentrums, erscheint die damalige Computertechnologie fast mittelalterlich. 1968 wurde die Rechenanlage CD 3300 am Rechenzentrum (RRZE) der FAU in Betrieb genommen und setzte lange die Messlatte für nachfolgende Systeme, die zwar deutlich höhere Rechenleistungen bereitstellten, in Bezug auf Bedienung und Steuerbarkeit aber häufig weniger Flexibilität besaßen. Gert Büttner, Hans Cramer und Bernd Thomas lassen die wichtigsten Entwicklungsschritte Revue passieren und plaudern aus dem Nähkästchen über alte Zeiten mit Cyber, IBM, Olivetti und Co.
Referenten: Dipl.-Math. Gert Büttner, Dipl.-Ing. Hans Cramer, Dipl.-Ing. Bernd Thomas

Arbeit mit Lochstreifen

Termin
24.5.2018, 15.00 – ca. 16.30 Uhr

Veranstaltungsort
Rechenzentrum (RRZE), 2. OG, Raum 2.049, Martensstraße 1, 91058 Erlangen

Anmeldung
Es ist keine Anmeldung nötig.