Warnung

Warnung vor erpresserischer E-Mail

Aus aktuellem Anlass bitten wir alle E-Mail-Nutzer darauf zu achten, nicht auf die derzeit im Umlauf befindliche erpresserische E-Mail mit dem Betreffen „Ich habe Ihr Gerät unter <eine @fau.de-Adresse> gehackt und Sie haben jetzt ein Problem…“ einzugehen.

In diesen Mails wird damit gedroht, bei Nichtzahlung einer gewissen Summe von Bitcoins eine Mail mit pronografischen, rassistischen oder diskriminierenden Inhalten von der angeschriebenen Adresse an alle persönlichen und geschäftlichen Kontakte zu versenden.

Die Ziel-Adressen für derartige Aktionen, werden in der Regel von öffentlich zugänglichen Webseiten abgegriffen.

Sie können diese E-Mails ignorieren und löschen!