ArcGIS for Desktop 10.6 (re)aktivierung letztmalig am 31.12.2020 möglich

ArcGIS for Desktop 10.6 zur privaten Nutzung

Der Hersteller von ArcGIS (Esri) stellt das Lizenzmodell der Studentischen Jahreslizenzen zum 31.12.2020 ein.

Bestehende EVA-Codes können nur noch bis Ende des Jahres aktiviert werden und laufen dann 1 Jahr (ab Aktivierung).

Ab 01.01.2021 können Sie ArcGIS for Desktop nicht mehr per EVA-Code (re)aktivieren!

Das Institut für Geographie hat uns dazu folgendes mitgeteilt:

„Mittelfristig werden wir unsere Lehrveranstaltungen auf ArcGIS Pro / Online umstellen, da dies die ab 2021 von ESRI ausschließlich weiterentwickelte Softwarekomponente sein wird. Wir werden die Umstellung allerdings noch nicht (komplett) für 2021 umsetzen können. Daher benötigen wir in 2021 beide Softwarekomponenten und Lizenzierungsmöglichkeiten für unsere Studierenden.“

Das Nachfolgeprodukt wird es ebenfalls wieder über Studisoft geben.

Die Vorbereitungen laufen seit geraumer Zeit in enger Abstimmung mit Esri.
Wir können ihnen aktuell allerdings noch kein konkretes Bereitstellungdatum nennen.

Was muss ich tun, wenn ich 2021 weiterhin ArcGIS für Desktop 10.6 benötige?

Schreiben Sie eine Mail
– über ihre Hochschuladresse an
software@fau.de
– unter Angabe der StudiSoft-Bestellnummer ihrer ArcGIS-Bestellung.
Bei Bedarf können Sie Ihre Bestellnummer in der Auftragsverfolgung von StudiSoft nachschauen.

Wir teilen Ihnen dann noch einen „letzten“ Ersatzcode zu, auch zwischen den Feiertagen.
Sie können die Software dann noch maximal 1 Jahr (ab Aktivierung) nutzen.

Bitte fordern Sie keinen Ersatzcode auf Verdacht an. Ab 01.01.2021 wäre er nutzlos und wir haben nur noch eine begrenzte Menge an Codes zur Verfügung.

Mit den besten weihnachtlichen Grüßen
rrze-software@fau.de