Die letzten Meldungen

Wartungsankündigung für die FAU Zeiterfassung am 03.03.2017

28. Februar 2017

Wartungsankündigung für die FAU Zeiterfassung
Weiterlesen...

Wartung der FAUbox

28. Februar 2017

Am Mittwoch, 01.03.2017 wird die Online-Dokumentenbearbeitung der FAUbox auf ein neues Release upgedatet. Diese Funktionalität wird also am Mittwoch für ca. eine Stunde ausfallen.
Weiterlesen...

Wartungsankündigung für MSSQL-Datenbankserver zuvdb33

24. Februar 2017

Aufgrund einer Datenbankwartung wird die Kunden-Instanz des MSSQL-Datenbankservers zuvdb33.zuv.uni-erlangen.de am 28.02.2017 ab 15:00 Uhr nicht erreichbar sein.
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

Core Dumps

Debuggen mit Hilfe von Cores

Eine häufige Fehlerquelle bei Programmen stellen fehlerhafte Speicherzugriffe dar. Um der Fehlerursache auf den Grund zu gehen kann man sogenannte "Core Dumps" verwenden. Dabei handelt es sich um eine Kopie des Speichers den das betroffene Programm zum Zeitpunkt des Absturzes hatte.

Bei Linux Systemem ist das automatische Erstellen solcher Dumps meist nicht vorgesehen und muss bei Bedarf nachträglich aktiviert werden. Die folgenden Kommandozeilen zeigen wie man das bewerkstelligt.

Bash

linux ~> ulimit -c 10000

TCSH

linux ~> limit coredumpsize 10000

Letzte Änderung: 13. Maerz 2012, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit