Die letzten Meldungen

SYSTEMAUSBILDUNG im SoSe 2017 „Grundlagen und Aspekte von Betriebssystemen und systemnahen Diensten”

21. April 2017

Mit Beginn des Sommersemesters 2017 setzt das RRZE auch seine Veranstaltungsreihe „SYSTEMAUSBILDUNG – Grundlagen und Aspekte von Betriebssystemen und systemnahen Diensten“ fort und lädt Sie herzlich zu seinen Vorträgen ein.
Weiterlesen...

Wartungsankündigung für „campo“ am 27.04.2017

19. April 2017

Aufgrund von Wartungsarbeiten wird das campo-Portal am Donnerstag, 27. April 2017 zwischen 15:00 Uhr und 19:00 Uhr nicht zur Verfügung stehen.
Weiterlesen...

Wartung der FAUbox

18. April 2017

Am Mittwoch, 19.04.2017 wird die FAUbox ein Versionsupgrade erhalten. Wir nutzen das Wartungsfenster des Loadbalancers. Start der Arbeiten wird 15:00 Uhr sein. Ende der Arbeiten an der FAUbox wird voraussichtlich um 15:30 sein.
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

Adressreservierungsdienst

Die hohe Fluktuation an der FAU im studentischen Bereich und auch bei den Beschäftigten birgt die Gefahr, dass E-Mail-Adressen bei Namensgleichheit nacheinander unterschiedlichen Personen zugeordnet werden. Insbesondere in großen Namensräumen ist mit einer Häufung von gleichnamigen Personen zu rechnen. Um zu verhindern, dass E-Mails nach dem Ausscheiden einer Person aus der FAU einem neuen FAU-Mitglied mit gleichem Namen zugestellt werden, wird die E-Mail-Adressvergabe über einen Adressreservierungsdienst abgewickelt. Dieser stellt u.a. sicher, dass jede einmal reservierte und aktivierte E-Mail-Adresse nach Ablauf der Zugehörigkeit zu einer Person für einen definierten Mindestruhezeitraum nicht erneut vergeben wird. Während dieses Mindestruhezeitraums ist die “ruhende” E-Mail-Adresse unzustellbar und die Absender einer an diese Adresse gerichteten E-Mail werden über die Unzustellbarkeit benachrichtigt. Für die nachfolgend aufgelisteten Namensräume wird der Adressreservierungsdienst zur Adressvergabe eingesetzt. Der jeweilige Mindestruhezeitraum ist dabei mit angegeben:

  • Seit dem Sommersemester 2011 werden erstmals immatrikulierten Studierenden E-Mail-Adressen unter @studium.uni-erlangen.de zugeteilt, mit einem Mindestruhezeitraum von fünf Jahren.
  • Seit dem Sommersemester 2012 erhalten Ersteinschreiber E-Mail-Adressen unter @studium.fau.de, mit einem Mindestruhezeitraum von fünf Jahren.
  • Seit dem 26.10.2012 kann sich jedes FAU-Mitglied aus der Gruppe der Beschäftigten (inklusive Studentische Hilfskräfte) sowie der Promovierenden eine persönliche E-Mail-Adresse unter @fau.de reservieren und aktivieren. Der Mindestruhezeitraum beträgt fünf Jahre.

Der Dienst wird jedem FAU-Mitglied im Externer Link:  IdM-Portal angeboten und ist am Beispiel der Reservierung einer persönlichen @fau.de-Adresse erläutert.

Letzte Änderung: 26. Juli 2013, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit