Die letzten Meldungen

Störung bei FAUMail-Dienst (Update: behoben)

23. März 2017

Aufgrund einer technischen Störung kann die FAUMail-Weboberfläche derzeit nicht genutzt werden. Zudem kann es bei der Zustellung sowie dem Versand von E-Mails zu Verzögerungen kommen.
Weiterlesen...

Warnung vor Phishing-Mails mit dem Betreff: Benachrichtigung

21. März 2017

Aus aktuellem Anlass bitten wir alle E-Mail-Nutzer darauf zu achten, Phishing-Mails mit dem Betreff „Benachrichtigung“ und dem Absender „Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg <info@fau.de>“‚ zu ignorieren.
Weiterlesen...

Störung diverser Webauftritte (Update: Behoben)

21. März 2017

Derzeit verzeichnen wir Störungen bei dem Zugriff auf Webauftritten, die das Webhosting-Angebot nutzen.
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

IT-Versorgungskonzept

Das RRZE-Dienstleistungsangebot

Das RRZE bietet den Instituten ein umfangreiches Unterstützungsangebot für die Beschaffung, Installation und den Betrieb ihrer Rechner. Die Unterstützung dezentraler Systeme umfasst die Beratung bei der Antragstellung und Beschaffung von Hard- und Software sowie die Hilfe bei der Installation und dem Betrieb der Institutsrechner.

Besonders unterstützt werden PC-Systeme unter Windows sowie Linux-Server-/-Clients. Eine Betreuung für Mac OS wird ebenfalls angeboten.

Darüber hinaus bietet das RRZE Betreuungsverträge für die Installation und Pflege von Instituts-Servern (Windows, Linux) und -Clients (Windows, Linux, Mac OS) an. Ebenso wird die Installation und das Updating von Anwendungs-Software angeboten.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Nutzung der RRZE-Dienstleistungen ist die Einhaltung der

Die Hochschulleitung hat 1999 einem von der Kommission für Rechenanlagen (KoRa; ehemals Senatskommission für Rechenanlagen, SEKORA) vorgeschlagenen Betreuungskonzept für dezentrale DV-Systeme zugestimmt und somit die DV-Organisationsstruktur und die DV-Beschaffungsrichtlinien als verbindlich erklärt.

Informationsverteiler

Den Kontaktpersonen, die für die Software-Beschaffung ihres Instituts zuständig sind, und allen Systembetreuerinnen und -betreuern empfehlen wir, sich unbedingt in die Informationsverteiler einzutragen. Hier informiert Sie das RRZE über Software-Updates, neue Produkte und Veranstaltungen, hier können Sie Ihre Kolleginnen und Kollegen in Problemfällen um Hilfe bitten!

Letzte Änderung: 15. Maerz 2017, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit