Die letzten Meldungen

SYSTEMAUSBILDUNG im SoSe 2017 „Grundlagen und Aspekte von Betriebssystemen und systemnahen Diensten”

21. April 2017

Mit Beginn des Sommersemesters 2017 setzt das RRZE auch seine Veranstaltungsreihe „SYSTEMAUSBILDUNG – Grundlagen und Aspekte von Betriebssystemen und systemnahen Diensten“ fort und lädt Sie herzlich zu seinen Vorträgen ein.
Weiterlesen...

Wartungsankündigung für „campo“ am 27.04.2017

19. April 2017

Aufgrund von Wartungsarbeiten wird das campo-Portal am Donnerstag, 27. April 2017 zwischen 15:00 Uhr und 19:00 Uhr nicht zur Verfügung stehen.
Weiterlesen...

Wartung der FAUbox

18. April 2017

Am Mittwoch, 19.04.2017 wird die FAUbox ein Versionsupgrade erhalten. Wir nutzen das Wartungsfenster des Loadbalancers. Start der Arbeiten wird 15:00 Uhr sein. Ende der Arbeiten an der FAUbox wird voraussichtlich um 15:30 sein.
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

Software: Lizenzserver-Umgebungsvariablen

Für die Netzwerklizenzen einiger Produkte müssen bestimmte Benutzer- bzw. Systemumgebungsvariablen gesetzt werden.

Linux

Temporär
bash: export  VARIABLENNAME=VARIABLENWERT
csh/tcsh: setenv VARIABLENNAME VARIABLENWERT

Permanent
Variable in der entsprechenden Datei setzen:
Benutzervariable z.B. in ~/.profile, ~/.bashrc oder ~/.cshrc
Systemvariable z.B. in /etc/profile

Beispiel
Temporäre Variable: setenv LM_PROJECT VARIABLENWERT
Benutzervariable in ~/.cshrc: setenv LM_PROJECT VARIABLENWERT

Überprüfung!
Auflisten aller Umgebungsvariablen: printenv

macOS

Bis OS X 10.9 (Mavericks)

>Terminal
>cd /etc
>sudo pico launchd.conf (oder: >sudo vi launchd.conf)
einfügen:
setenv VARIABLENNAME VARIABLENWERT
>Datei launchd.conf speichern
>Rechner neu starten!

Beispiel
>sudo pico launchd.conf
einfügen:
setenv LM_PROJECT VARIABLENWERT
>Datei launchd.conf speichern
>Rechner neu starten!

Ab OS X 10.10 (Yosemite)

siehe: http://stackoverflow.com/questions/25385934/yosemite-launchd-conf-no-longer-work

Temporär
>Skript-Editor
do shell script "launchctl setenv VARIABLENNAME VARIABLENWERT"
>Skript >Ausführen
>Skripteditor beenden

Permanent
1. Script erstellen und als App abspeichern
>Skript-Editor
do shell script "launchctl setenv VARIABLENNAME VARIABLENWERT"
>Ablage >Sichern >Dokumente >setosx.scpt (z. B.)
>Ablage >Exportieren >Dokumente >Dateiformat: Programm >setosx.app (z. B.)
>Skripteditor beenden
2. App in Anmeldeobjekte des Benutzers einfügen
>Apple >Systemeinstellungen >Benutzer & Gruppen
>Benutzer auswählen >Anmeldeobjekte
>+ >Dokumente >setosx.app >Hinzufügen
>Systemeinstellungen beenden
>Logout
>Login

Beispiel
...
do shell script "launchctl setenv LM_PROJECT VARIABLENWERT"
...

Überprüfung!
Auflisten aller Umgebungsvariablen: printenv

Windows

Windows: Systemeinstellungen

>Windows-Dateiexplorer >[Rechte Maustaste]Computer >Eigenschaften >Erweiterte Systemeinstellungen
>Erweitert >Umgebungsvariablen >Benutzervariablen ODER >Systemvariablen >Neu
Name der Variablen: VARIABLENNAME
Wert der Variablen: VARIABLENWERT

Beispiel
>Windows-Dateiexplorer >[Rechte Maustaste]Computer >Eigenschaften >Erweiterte Systemeinstellungen
>Erweitert >Umgebungsvariablen >Systemvariablen >Neu
Name der Variablen: LM_PROJECT
Wert der Variablen: VARIABLENWERT

Windows: setx (Eingabeaufforderung)

http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc755104%28v=ws.10%29.aspx
-Hilfe: >setx /?
-Benutzervariable setzen:
>setx VARIABLENNAME VARIABLENWERT
-Systemvariable setzen:
>Eingabeaufforderung als Administrator ausführen
>setx VARIABLENNAME VARIABLENWERT /M (Achtung: Blank vor /M)

Beispiel
-Benutzervariable setzen:
>Eingabeaufforderung
>setx LM_PROJECT VARIABLENWERT
-Systemvariable setzen:
>Eingabeaufforderung als Administrator ausführen
>setx LM_PROJECT VARIABLENWERT /M

Überprüfung!
Auflisten aller Umgebungsvariablen: set

Letzte Änderung: 28. Maerz 2017, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit