Die letzten Meldungen

Wartung IdM-Portal: abgeschlossen

14. Februar 2017

Am heutigen Dienstag, den 14.2.2017 von 14 bis 17 Uhr, werden einige IdM-Datenbanken aktualisiert.
Weiterlesen...

HPC cluster „LiMa“ unavailable (SOLVED)

11. Februar 2017

Due to a failure of the management/admin node, the LiMa cluster was unavailable from Saturday Feb. 11th approx. 11:10 until approx. 15:30.
Weiterlesen...

Wartung des Servers „FAUPRINT2“

10. Februar 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

CONS-Routinglabor

Das Vorhaben widmet sich dem Routing und der Adressierung in verbindungsorientierten Netzen. Insbesondere werden die von der ISO inzwischen festgelegten Standards für Adressauflösungsfunktionen (SNAREs= Sub Network Adress Resolution Entity's) für ausgewählte End- und Vermittlungssysteme implementiert bzw. die am Markt verfügbaren Produkte überprüft. Für den Austausch von Routing-Informationen zwischen SNARE's sollen Lösungen vorbereitet werden. Derzeit sind Adressauflösungsfunktionen bereits für PC und Workstation mit SunOS implementiert. Auch eine Integration in UNIX 4.4 BSD ist in Arbeit.

  • Projektleiter: Dr. Peter Holleczek
  • Fördernde Institution: BMFT / DFN-Verein
  • Laufzeit: 1993 bis 1995
  • Mitwirkende Institution: FAU Lehrstuhl für Betriebssysteme, Humboldt-Universität Berlin, Deutsches Klima-Rechenzentrum

Letzte Änderung: 13. Maerz 2012, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit