PCs & Bildschirme

Aktuelles

2. Dezember 2019: Update Bestellformulare, Portfolio & Preise

Infos zu Betriebssystemen, Software und Support an der FAU

RRZE-Bestellformular: PCs, Workstations, Flachbildschirme, DIN A4-Drucker & -MFPs, Verbrauchsmaterial etc.
RRZE-PC-Bestellformular als interaktive Excel-Datei
Vergleichstabelle: Fujitsu-PCs und Entry-Level-Workstations
Vergleichstabelle: Flachbildschirme (22 bis 34 Zoll)
RRZE-Bestellformular: Verbrauchsmaterial für Lexmark Drucker und MFPs (Toner, etc.)
RRZE-Lexmark-Toner-Bestellformular als interaktive Excel-Datei
Kompatibilität: Lexmark-Verbrauchsmaterial
  • Excel-Bestellformular bitte lokal abspeichern, ausfüllen mittels MS-Excel, Open Office Calc, etc
  • Bei Bestellungen immer das ausgefüllte Excel-Deckblatt mitsenden
    • Rechnungs-/ Lieferadresse, Ansprechpartner und interne Auftragsummer nicht vergessen.
  • Ansonsten lediglich die Excel-Sheets mit benötigten / gewünschten Produkten
    • alle anderen (leeren) Excel-Sheets bitte löschen.
  • Bestellungen bitte ausschliesslich an Funktionsadresse senden!

Hinweis zur Bestellung:

  • Es MUSS das aktuelle RRZE-Bestellformular verwendet werden.
  • Jede Einrichtung der FAU bestellt selbst beim Vertragspartner, Fa. Raphael Frasch GmbH.
  • Die Universität/Hochschule und Einrichtung (Fakultät, Lehrstuhl, Institut etc.) muss bei Bestellungen (Lieferung/Rechnung an) eindeutig ersichtlich sein.

Alle Bestellungen werden über Kunden-Nummern der FAU abgewickelt.

Bestellung an:

  • Raphael Frasch GmbH
    Wetterkreuz 29
    91058 Erlangen-Tennenlohe
  • Ansprechpartner(in):
    Frau Anett Meinhardt & Team
    Telefon: +49 9131 48003-0
    Fax: +49 9131 48003-77
    Zentrale E-Mail-Adresse: Bestellung@Frasch.de
    Geschäftszeiten (Telefonisch): Montag bis Freitag von ca. 8 Uhr bis ca. 17 Uhr
  • Lieferung: Frei Verwendungsstelle
  • Rechnungsstellung/Zahlungsziel: 30 Tage netto (ohne Abzug)

Bezugsberechtigt sind:

  • FAU-Einrichtungen für die dienstliche Nutzung.
  • Privatpersonen (Beschäftigte und Studierende), siehe Hardware für Studierende.

Mängel sind während der Garantiedauer unverzüglich an den Vertragspartner, Fa. Raphael Frasch zu melden.

Ansprechpartner im Service-/ Reparaturfall:

  • Raphael Frasch GmbH
  • Hotline: +49 9131 48003-0 oder 48003-4567
  • E-Mail: fsc@frasch.de oder info@frasch.de
  • Bürozeiten: Montag bis Freitag von ca. 8 Uhr bis ca. 17 Uhr

Zu melden sind:

  • Hersteller, Gerätebezeichnung bzw. Gerätetyp,
  • Seriennummer,
  • ggf. Lieferschein-/ Rechnungsnummer.
  • Entsprechende Fehlerbeschreibung nicht vergessen!

Workflow im Service-/ Reparaturfall:

  • Die Bestätigung des Eingangs einer Mängelrüge bzw. eines Garantiefalls erfolgt durch den Vertragspartner, Fa. Raphael Frasch GmbH, in der Regel innerhalb von 4 Stunden.
  • Die Behebung des Fehlerfalls erfolgt laut erworbener Reparatur-Service-Leistung.
  • Herstellergarantie besteht abhängig von Hersteller und Produkt 12 bis max. 60 Monate.
    • Optional: Garantiererweiterung 36/60 Monate (Vor-Ort-Service, Next Business Day)
    • Optional für PCs und Workstations: Keep Your Harddrive (Defekter Massenspeicher (HDD/SSD) verbleibt beim Kunden)
  • Die Mängelbeseitigung bzw. Reparatur (ggf. Austausch) beginnt in der Regel binnen 24 Stunden („Next Business Day“, vor Ort, Mo.-Fr.).

Treiber-Medien (Windows) bei Fujitsu-PCs und -Workstations nicht im Lieferumfang!

Fujitsu-Produktsupport

Fujitsu PCs und Workstation

Fujitsu-PCs (Generation 2018 bis 2020) u.a. Intel Core-i 9th Generation „Coffee-Lake Refresh“ und Intel Graphics UHD 630
Fujitsu (Webseite) Computer-Typ Gehäuse (B x H x T), Gewicht (ca.), Netzteil, Chipsatz etc.
ESPRIMO P758 E94+ Microtower-PC (RRZE-Empfehlung) 180 x 304 x 375 mm, 7 kg, Netzteil E94+, Chipsatz Q370
ESPRIMO D738 E94+ Desktop-PC (RRZE-Empfehlung) 313 x 89 x 286 mm, 5 kg, Netzteil E94+, Chipsatz Q370
ESPRIMO Q558 Mini-PC (RRZE-Empfehlung) 186 x 59 x 191 mm, 1,6 kg, Netzteil integriert, Chipsatz H310
ESPRIMO G558 Micro-PC (RRZE-Empfehlung) 147 x 36 x 165 mm, 0,8 kg, ext. Netzteil oder USB-C Power Delivey, Chipsatz H310
ESPRIMO K558/24 All-In-One-PC (RRZE-Empfehlung) Bildschirm: 23,8″ (Full-HD), Netzteil integriert, Chipsatz H310
ESPRIMO Q958 Mini-PC (Intel vPro) 186 x 59 x 191 mm, 1,6 kg, Netzteil integriert, Chipsatz Q370
ESPRIMO P958/Power Microtower-PC (Intel vPro, 400 Watt) 180 x 304 x 375 mm, 7 kg, 400 Watt E90+, Chipsatz Q370
ESPRIMO D958 E94+ Desktop-PC (Intel vPro) 332 x 89 x 338 mm, 8 kg, Netzteil E94+, Chipsatz Q370
CELSIUS W580-Power Microtower Entry-Level-Workstation 180 x 304 x 375 mm, 12 kg, 400 Watt E90+, Chipsatz C246
CELSIUS J580 Desktop Entry-Level-Workstation 332 x 89 x 338 mm, 9 kg, Netzteil E90+, Chipsatz C246
Fujitsu-PCs (Generation 2017 bis Q3-2018) mit Intel Core-i 7th Generation
Fujitsu (Webseite) Computer-Typ Gehäuse (B x H x T), Gewicht (ca.), Netzteil, Chipsatz etc.
ESPRIMO P757 E90+ Microtower-PC (RRZE-Empfehlung) 180 x 304 x 375 mm, 10 kg, Netzteil E90+, Chipsatz Q250
ESPRIMO D757 E90+ Desktop-PC (RRZE-Empfehlung) 332 x 89 x 338 mm, 8 kg, Netzteil E90+, Chipsatz Q250
ESPRIMO Q556/2 Mini-PC (RRZE-Empfehlung) 186 x 59 x 191 mm, 1,6 kg, Netzteil integriert, Chipsatz H110
ESPRIMO K557/24 All-In-One-PC (RRZE-Empfehlung) Bildschirm: 23,8″ (Full-HD), Netzteil integriert, Chipsatz H110
ESPRIMO Q957 Mini-PC (Intel vPro) 186 x 59 x 191 mm, 1,6 kg, Netzteil integriert, Chipsatz Q270
ESPRIMO P957 / Power Microtower-PC (Intel vPro, 400 Watt) 180 x 304 x 375 mm, 10 kg, Netzteil E90+, Chipsatz Q270
ESPRIMO D957 E90+ Desktop-PC (Intel vPro) 332 x 89 x 338 mm, 8 kg, Netzteil E90+, Chipsatz Q270
CELSIUS W570-Power Microtower Entry-Level-Workstation 180 x 304 x 375 mm, 12 kg, 400 Watt, E90+, Chipsatz C236
CELSIUS J550-2 Desktop Entry-Level-Workstation 332 x 89 x 338 mm, 9 kg, Netzteil E90+, Chipsatz C236
CELSIUS Workstation W570, J550, M740, R940 und C740 Entry-Level, Midrange und HighEnd Workstation

Bayernweite Ausschreibung im Dezember 2016:

Die Universität Würzburg (federführend) hat zusammen mit 18 weiteren Universitäten und Hochschulen in Bayern im 2. Halbjahr 2016 europaweite Ausschreibungen zur Beschaffung von Computerarbeitsplätzen (PCs, Workstations, Bildschirme, DIN A4-Drucker und -MFPs) und Zubehör durchgeführt. Die FAU, vertreten durch das RRZE, hat an der Ausschreibung teilgenommen.

Gründe waren, neben den gesetzlichen Vorgaben für Beschaffungen im Öffentlichen Bereich,

  • der Beschluss der FAU-Universitätsleitung (2005), das RRZE möge Sorge tragen, dass immer gültige Rahmenverträge zur Beschaffung wesentlicher IT-Komponenten bestehen und
  • die Erwartung, durch eine gemeinsame Ausschreibung bessere Kaufkonditionen zu erreichen.
  • Der Zuschlag erging im Dezember 2016 an eine Bietergemeinschaft mit der Fa. Raphael Frasch GmbH, Erlangen-Tennenlohe als lokalen Vertragspartner der FAU.
  • Die Konditionen laut Ausschreibung (Rahmenvertrag) gelten vom 1. Januar 2017 bis max. 31. Dezember 2020.

Vorteile des Rahmenvertrages sind u.a.:

  • Beschaffungen erfolgen laut gesetzlicher Vorgaben für den Öffentlichen Bereich.
  • Es entfällt der personelle und zeitliche Aufwand zur Typen-, Hersteller- und Lieferantenauswahl.
  • Es müssen keine Vergleichsangebote eingeholt werden (gilt auch bei CIP, WAP, HBFG etc.).
  • Wirtschaftliche Garantieerweiterungen (Reparatur) bis 60 Monate (gilt auch bei CIP, WAP, HBFG etc.).
  • Die Produkte sind nach wirtschaftlichen und technischen Gesichtspunkten ausgewählt
    • und werden vom RRZE unterstützt (Integration in FAU-Infrastruktur und auf Wunsch auch Administration etc.).
  • Beschaffungen laut Rahmenvertrag sind mit dem Referat H4 – Finanzbuchhaltung der Universitätsverwaltung abgesprochen.
    • Es genügt auf der Rechnung der Hinweis „Beschaffung erfolgte laut FAU/RRZE-Rahmenvertrag“.

Weitere Informationen finden Sie unter IT-Beschaffungsrichtlinien der FAU.

Beschluss der Hochschulleitung vom 26.09.2005

In einem Beschluss der Hochschulleitung vom 26.09.2005 wurden Richtlinien zur IT-Beschaffung an der FAU erlassen. Dieser Beschluss wurde am 09.11.2005 durch ein Rundschreiben der Universitätsleitung an alle Einrichtungen in Kraft gesetzt. Siehe dazu:

Fragen zu Hardware:

Hardware

Fragen und Informationen zu Software:

Software

Fragen und Informationen zu Betriebssysteme:

Windows-Unterstützung

Linux-Unterstützung