Veröffentlicht am

Erlanger Firebird Tagung fällt aus

Erlanger Firebird Tagung fällt aus

Das Regionale Rechenzentrum Erlangen (RRZE) sagt seine „Firebird Tagung“, die eigentlich am 8. und 9. Mai 2009 stattfinden sollte, kurzfristig ab.

In einem zweitägigen Austausch sollte zwischen Anwendern, Experten und Interessierten in den Räumen des RRZE über aktuelle technische Trends und neue Perspektiven rund um die relationale OpenSource Datenbank Firebird diskutiert werden.

Aufgrund sehr geringer Anmeldezahlen muss die erste Erlanger Datenbank-Fachtagung, die als Ergänzung zur internationalen Firebird-Konferenz geplant war, abgesagt werden. „Das Interesse an einer solchen Veranstaltung war vorher groß, die Anmeldequote aber leider zu niedrig?, erklärt der Veranstalter, ?Eine Mindestanzahl von 50 Interessenten hätte ausgereicht, um die Kosten zu decken?.