HIS-FSV an der FAU

Was ist HIS-FSV?

HIS-FSV ist die Finanz- und Sachmittelverwaltung der HIS e.G., welche an der FAU im Einsatz ist für dezentrale Anwender an den Einrichtungen der FAU sowie zentral in der Universitätsverwaltung.

Nutzung als dezentraler Anwender

Was sind dezentrale Anwender?

Von den Bewirtschaftungsbefugten autorisierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität mit Auskunfts- oder Buchungsberechtigungen im Verfahren HIS-FSV(mbs) sind an der FAU dezentrale Anwender von HIS-FSV(mbs).

Weitere Informationen finden Sie in der FAQ „Was sind dezentrale Anwender?“.

Welche Voraussetzungen sind nötig um HIS-FSV (mbs) als dezentraler Anwender nutzen zu können?

Die Voraussetzungen sind in einer anderen FAQ „dezentraler Anwender – Voraussetzungen“ zusammengefasst. Bitte beachten Sie diese auch während der längerfristigen Nutzung der Lösung.

Hier können technische Fragen zur Software HIS-FSV (mbs), HIS-FSV(ivs), HIS-COB und TAS, sowie anderen Ressourcenverfahren der Universitätsverwaltung gestellt werden.

Was ist wichtig für die Hotline?

  • Ihre RV-Kennung
  • Eine möglichst genaue Fehler-/Problembeschreibung
  • möglichst Screenshots, die das Problem optisch wiedergeben
  • der genaue Zeitpunk des Fehlers und die exakte Fehlermeldung
  • Keinesfalls Ihr Passwort, da sonst Ihr Account gesperrt werden muss

Bei technischen Fragen:

Kontakt und Sprechzeiten siehe Sidebar rechts.

Bei fachlichen Fragen zu HIS-FSV (mbs) und Buchungsvorgängen:

Frau Haselmann, Referat H4
Telefon +49 9131 85-24058
michaela.haselmann@fau.de

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag von 8:00 – 12:00 Uhr
Außerhalb der Sprechzeiten bitte eine E-Mail senden.

Die Software CITRIX Detect  ist ein selbst entwickeltes Diagnoseprogramm, dessen Informationen von der Hotline häufig benötigt wird, um die konkrete Situation auf Ihrem Rechner erfassen zu können.

Download der aktuellen Version von Citrix Detect.

In Sonderfällen wird eine Vorgängerversion benötigt. Der RV-Support informiert Sie in diesem Fall separat. Download der Vorgängerversion des Programms.

Den Citrix-Client laden Sie bitte von der Webseite des Herstellers herunter, wie in der FAQ „Wie installiere ich einen Citrix Client für Windows?“ beschreiben.

Die in dieser FAQ erwähnte erweiterte Konfigurationsdatei finden sie hier: Download der erweiterten Konfigurationsdatei für Ihren Citrix-Client.

Wenn Sie von der RV-Hotline um eine Fernwartungssitzung gebeten werden, finden Sie unter Download der aktuellen Version des VNC-Clients den Fernwartungsclient für Windows.

Nutzung als zentraler Anwender

Wenden Sie sich bitte an Ihren Referatsleiter für weitere Informationen.