IBM SPSS

Das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) hat für das Programmsystem IBM SPSS Statistics und weitere Statistikprodukte einen Landesvertrag mit der IBM Deutschland GmbH für die bayerischen Hochschulen abgeschlossen. Das RRZE ist diesem Rahmenvertrag beigetreten, so dass uns eine Campuslizenz für nichtkommerzielle Forschung und Lehre zur Verfügung steht.

Produkte

Der aktuelle bayerische Landesvertrag enthält die Produkte:

  • IBM SPSS Statistics Premium 26.0 (Linux, macOS, Windows; mehrsprachig)
  • Amos 26.0w (Windows, englisch)

Diese Produkte sind in der RRZE-Lizenz „IBM SPSS“ (siehe RRZE-Software-Preisliste) enthalten.

Lizenzierungsverfahren

Es gibt Einzelplatz- und Netzwerklizenzen:

  • Einzelplatzlizenzen
    Je Lizenz ist ein Autorisierungscode erforderlich, mit dem je Rechner online ein hardwareabhängiger Lizenzcode bei IBM angefordert werden muss.
  • Netzwerklizenzen
    Sie werden von einem Lizenzserver des RRZE kontrolliert. Der Rechner muss im Hochschulnetz (LAN) angeschlossen sein.