Führungen

Interessierte Besucher können nach vorheriger Anmeldung bei einem Rundgang durch das RRZE hinter die Kulissen des IT-Dienstleisters der FAU schauen. Dabei können die aktuellsten Technologien in Aktion erlebt werden, z.B. Großformat-Tintenstrahldrucker im Plotterzentrum oder professionelle Videoaufzeichnung im Multimediazentrum (MMZ). Außerdem wird den Besuchern die Möglichkeit geboten, einen Blick in den sonst für die Öffentlichkeit gesperrten Serverraum zu werfen und modernste Hochleistungsrechner in Augenschein zu nehmen.

Wegen der Brandschutzbestimmungen ist eine Besichtigung des Serverraums nur in kleinen Gruppen gestattet.

Besucher, die sich vor allem für die Geschichte der IT interessieren, sollten sich die Informatiksammlung Erlangen (ISER) anschauen. Die Sammlung wurde 2000 eröffnet und zeigt Rechenmaschinen von ihren frühesten Anfängen bis zur Jetztzeit. Das Highlight ist die funktionierende Zuse Z23 aus dem Jahr 1962. Die Objekte sollen das Interesse an historischen Fakten wecken und die Auswirkungen der ungeheuer schnellen Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologie auf unsere Gesellschaft aufzeigen. Feste Termine und Kontaktmöglichkeiten zu ISER finden sich auf der ISER-Webseite.