Adobe schließt 14 Lücken in Reader und Acrobat

Ich verweise hier einfach mal auf den Artikel im Heise Newsticker: Adobe schließt 14 Lücken in Reader und Acrobat (14.09.2011 10:40) Der Patch war von Adobe schon länger angekündigt.

Tipp: Migration von Firefox und Thunderbird inclusive aller Einstellungen und Daten

Ich habe in der Vergangenheit etliche Tools und Synchronisierungsdienste ausprobiert. MozBackup FavBackup Chromesave Firesave Operasave Thundersave Last Pass XMarks Syphon Firefox Sync Opera Link Leider war bisher davon nichts zufriedenstellend. Entweder es wurde nicht alle Einstellungen kopiert, der Browser oder das E-Mail-Progamm starteten hinterher nicht mehr, es gab keine Release Notes, aus denen ersichtlich ist,…

Thunderbird 6.0.2

Inzwischen ist  ist Mozilla Thunderbird 6.0.2 erhältlich. Es gibt auch ein Sicherheits-Update für die ältere Version Thunderbird 3.1.14. Siehe auch: http://horstscheuer.net/article.php?id=906 stadt-bremerhaven.de Wie üblich funktionieren etliche nützliche Add-ons nicht mehr. Selbst einige, unter Thunderbird 3 noch gepflegte Add-ons, wurden bisher noch nicht einmal auf Thunderbird 5 aktualisiert. Es gibt auch Add-ons, die für die Version…

Firefox 6.0.2

Inzwischen ist  ist Mozilla Firefox 6.0.2 erhältlich. Es gibt auch ein Sicherheits-Update für die ältere Version Firefox 3.6.22. Siehe auch: http://horstscheuer.net/article.php?id=906 stadt-bremerhaven.de   Wie üblich, funktionieren etliche nützliche Add-ons noch nicht. Selbst einige, unter Firefox 4 noch funktionierende Add-ons, wurden bisher noch nicht auf Firefox 5 aktualisiert. Es gibt auch Add-ons, die für die Version…

Gefälschtes Firefox-Update enthält Schadcode

Die Sicherheits-Experten von Sophos warnen vor Spam-Mails, die ein Firefox-Update versprechen. Den Artikel dazu findet man bei TecChannel. http://www.tecchannel.de/sicherheit/news/2037070/gefaelschtes_firefox_update_enthaelt_schadcode/?qle=rssfeed_

RRZE-Starthilfe aktualisiert

Komprimierte Informationen (nicht nur) für Erstsemester zu: Benutzerkennung (IDM), Internet, WLAN, VPN, Beratungsstellen und Helpdesk, vergünstigte Hard- und Software sowie nützliche Software.

Automatisches Update von Sophos Anti-Virus wird verteilt

Seit 12 Uhr wird über den Sohpos Update Server die aktuelle Sophos-Version verteilt. Windows XP (und älter) benötigt einen manuellen Neustart des Rechners durch den Benutzer (Hinweis: gelbes Ausrufezeichen im Sophos-Schild) damit Sophos 9.5 aktiv wird. Bis dahin sind Sie auch weiterhin durch SAV 7.6 geschützt.

Sophos-Anti-Virus Update

Anfang / Mitte Februar wird die aktuelle Sophos Anti-Virus 9.5 automatisch via AutoUpdate eingespielt und nach einem Neustart des Rechners aktiv.

Upgrade selbstbetreuter Sophos Enterprise Manager

Sophos Anti-Virus 7 wird Ende März 2011 eingestellt. In diesem Zusammenhang ist auch ein Upgrade des Sophos Enterprise Manager nötig. Bitte bis Mitte Februar 2011 unter virus@rrze.uni-erlangen.de für weitere Informationen melden!