Hervorgehoben

Ausbau des Datennetzes: Highspeed für die FAU und wissenschaftliche Einrichtungen im nordbayerischen Raum

Das Regionale Rechenzentrum Erlangen (RRZE) baut seine Spitzenstellung als Partner von Wissenschaft und Forschung und Dienstleister für wissenschaftliche Hochleistungsinfrastrukturen im nordbayerischen Raum weiter aus. Mit einer Erweiterung im großen Umfang wird das Datennetz der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) damit nicht nur für die Herausforderungen der fortschreitenden Digitalisierung der Metropolregion ertüchtigt, sondern auch gleich als neues nordbayerisches Wissenschaftsnetz positioniert. Das… Artikel „Ausbau des Datennetzes: Highspeed für die FAU und wissenschaftliche Einrichtungen im nordbayerischen Raum“ weiterlesen

Digitales Arbeiten in Zeiten von Corona

Neuland Homeoffice & Online-Lehre Die Corona-Krise hat die Arbeitswelt mehr oder weniger über Nacht grundlegend verändert. Flächendeckendes Homeoffice statt Präsenzarbeit im Büro und virtuelle Meetings anstelle von Dienstbesprechungen vor Ort – digitales Arbeiten ist zum Standard geworden und wird es vor allem über die Wintermonate noch eine Zeitlang bleiben. Wie es am RRZE gelang, den… Artikel „Digitales Arbeiten in Zeiten von Corona“ weiterlesen

Zentrales System zur Abbildung von Workflows und Ablage von Dokumenten

Prozesse aus dem MOVE-Projekt der FAU umsetzen. Nach einer europaweiten öffentlichen Ausschreibung wurde an der FAU ein Dokumenten-Management-System beschafft und installiert, das künftig als hochmoderne Plattform zur komfortablen und zuverlässigen Digitalisierung aller Geschäftsprozesse dienen wird. Das RRZE unterstützte bei der Ausschreibung und übernimmt die technische Betreuung sowie die Einbindung in die bestehende Systemlandschaft der FAU.… Artikel „Zentrales System zur Abbildung von Workflows und Ablage von Dokumenten“ weiterlesen