COMSOL Multiphysics

Das RRZE hat für COMSOL Multiphysics zwei Campuslizenzverträge abgeschlossen:

  • COMSOL Multiphysics Research (Academic License, Netzwerklizenz) für Lehre und Forschung
    + : Modul ist im Basissystem COMSOL Multiphysics Research enthalten.
    ? : Dieses und weitere Module auf Anfrage.
  • COMSOL Multiphysics Teaching (CKL=Class Kit License, Netzwerklizenz) für die Lehre, Bachelor-, Master- und sonstige Prüfungsarbeiten, jedoch nicht für die Forschung
    + : Modul ist im Basissystem COMSOL Multiphysics Teaching enthalten.
    ? : Dieses und weitere Module auf Anfrage.

Die RRZE-Lizenzen enthalten zusätzlich zum Basissystem die in der folgenden Tabelle aufgeführten Module. Das Basissystem und alle Module sind für Linux, macOS und Windows verfügbar.

COMSOL Multiphysics 5.2: Module der RRZE-Campuslizenzen (R=Research, T=Teaching)
Stand: 15.09.2017
Modul R T Kurzbeschreibung
COMSOL Multiphysics + + Basissystem
Acoustics + ? Akustik- und Vibrationsanalysen
AC/DC + + Modellieren von Kondensatoren, Induktoren, Isolatoren, Spulen, Motoren und Sensoren
Batteries & Fuel Cells + ? Simulation des Designs und Betriebs von Batterien und Brennstoffzellen
CAD Import + ? Import und Export von CAD-Dateien
CFD + + Multiphysikalische Lösung für die numerische Strömungsmechanik
Chemical Reaction Engineering + + Modellierung von Massen- und Energiebilanzen sowie von chemischen Reaktionen
ECADIMPORT + + Simulieren elektronischer Bauteile, Importieren von ECAD-Formaten
Heat Transfer + + Modellieren von Wärmeübertragung in Festkörpern und Fluiden für alle Anwendungsbereiche
LiveLink for Excel + + Integrieren von Excel-Arbeitsblättern
LiveLink for MATLAB + + Integrieren von COMSOL Multiphysics und MATLAB
Material Library + + Exakte Materialeigenschaften für optimale Modelle
MEMS + + Simulation von MEMS (Mikroelektromechanische Systeme)
Multibody Dynamics + + Analyse von Baugruppen starrer und flexibler Körper
Nonlinear Structural Materials + + Hyperelastische, elastoplastische und viskoplastische Materialmodelle sowie Materialmodelle mit Kriechverhalten
Particle Tracing + + Untersuchen der Interaktion zwischen Partikeln und Feldern
Ray Optics ? + Simulation von Strahlengängen in optisch großen Systemen
RF + + Vorhersagen des Verhaltens von Mikrowellen- und HF-Konstruktionen
Semiconductor + ? Simulation von Halbleiter- und optoelektronischen Bauelementen
Structural Mechanics + + Statische und dynamische (zeit- oder frequenzabhängig) strukturmechanische Analysen
Wave Optics + + Zur Simulation der Ausbreitung von elektromagnetischen Wellen in optisch großen Strukturen