IdM-Portal: Neuerungen bei der E-Mail-Administration

Im E-Mail-Administrationsbereich des IdM-Portals werden Übersichten für nutzerspezifische Dienstleistungen sowie administrative Oberflächen für Manager von nicht personenbezogenen E-Mail-Adressen und Mailman-Mailinglisten angeboten. Diese werden kontinuierlich verbessert und erweitert.  (BI96, O. Maurer) Eine der Neuerungen des Portals ist, dass Speicherplatzerhöhungen nun von jedem Beschäftigtem selbst, sowohl für persönliche sowie nichtpersonenbezogene E-Mail-Postfächer, unter Angabe einer gültigen Kundennummer auf… Artikel „IdM-Portal: Neuerungen bei der E-Mail-Administration“ weiterlesen

IdM-Portal: Privatadressen selbst verwalten

Über das IdM-Portal können ab sofort alle Nutzer ihre Privatadressen selbst verwalten und pflegen. Ob Studierende, Angestellte oder Promovierende: Alle FAU-Angehörigen werden im IdM-Portal (IdM steht für Identity Management), dem zentralen Personenverwaltungssystem der FAU, geführt und haben eine IdM-Kennung. Diese wird benötigt, um sich z. B. an Arbeitsgeräten oder Systemen anzumelden, Dienste wie Bibliothek, WLAN oder… Artikel „IdM-Portal: Privatadressen selbst verwalten“ weiterlesen