Die letzten Meldungen

Wartungsankündigung Datenbankserver rzdb4

22. Februar 2017

Aufgrund einer dringend notwendigen Änderung an der Netzwerkkonfiguration des Servers rzdb4.rrze.uni-erlangen.de wird dieser morgen Donnerstag, den 23.02.2017 zwischen 07:00 Uhr und 07:30 Uhr nicht erreichbar sein.
Weiterlesen...

Gesucht: Studierende als Kursleiter für Excel & Co

21. Februar 2017

Sie sind fit in Excel und Access, SPSS, Photoshop oder Word? Sie haben Lust, Ihr Können weiterzugeben? Informationen finden Sie unter www.rrze.fau.de/ausbildung/site//jobs.shtml.
Weiterlesen...

Ankündigung einer Netzwartung; Waldkrankenhaus

21. Februar 2017

Wartungsdatum:        01.03.2017
Weiterlesen...

Meldungen nach Thema

 

Beschaffung Notebooks

Aktuelles und Termine

FAU-Rahmenvertrag: Notebooks & Mobile Workstation

Aktuelles 21. Februar 2017
Richtlinien zu IT-Beschaffungen an der FAU Beschluß der Hochschulleitung 26.9. / 9.11.2005 (Update 24.11.2015)
Notebook-Bestellformulare Notebooks, Mobile Workstation, Zubehör, etc. (Windows, Linux)
Bestellung, Lieferung, Rechnungstellung, Bezugsberechtigung ab 1.1.2017 => FAU/RRZE-Vertragspartner Fa. Bechtle, IT-Systemhaus Nürnberg GmbH
Garantie, Gewährleistung, Reparatur ab 1.1.2017 => Notebooks beschafft bei Fa. Bechtle, IT-Systemhaus Nürnberg GmbH
Garantie, Gewährleistung, Reparatur bis 31.12.2016 => Notebooks beschafft bei Fa. Dell GmbH
Technische Informationen Datenblätter, Manuals, Hinweise, Tipps, etc.
EU-weite Ausschreibung Noteboks 2016 Informationen
Fragen zu Hardware-Beschaffungen bitte E-Mail an: rrze-hardware@fau.de
Informationen zu Software bitte E-Mail an: rrze-software@fau.de
Betriebssysteme: Windows, Linux, etc. bitte E-Mail an: rrze-windows@fau.de bzw. rrze-linux@fau.de

Aktuelles (5. Januar 2017)

  • 1. Januar 2017: Neuer Rahmenvertrag zur Beschaffung von Notebooks und Mobilen Workstation
    • Ab Januar 2017 FAU-Vertragspartner Bechtle, IT-Systemhaus Nürnberg GmbH mit Lenovo-Produkten.
  • Weitere Rahmenverträge der FAU unter Externer Link:  FAU-Beschaffungswesen, Rahmenverträge, u.a.

RRZE-Bestellformulare (5. Januar 2017)

Die Notebook-Bestellformulare umfassen die gängisten Lenovo-Produkte inkl. Zubehör, u.s.w.
Spezielle Lenovo-Systeme, Lenovo-Zubehör, u.s.w. auf Anfrage.
Wichtig: Preise für Lenovo-Systeme inkl. 60 Monate Bechtle-Lenovo Reparatur-Service (National), wenn nicht anders ausgewiesen.
RRZE Notebook Bestellformular als interaktive Excel-Datei Lokal abspeichern, ausfüllen mittels MS-Excel, Open Office, etc.
RRZE Notebook-Bestellformular als PDF-Datei Lokal abspeichern, ausfüllen "von Hand"

RRZE-Bestellformulare: Dell-Notebook Ersatzteile, Akkus, etc.

Bestellformulare: Dell-Notebook Ersatzteile, Akkus, etc.
RRZE Bestellformular als interaktive Excel-Datei Lokal abspeichern, ausfüllen mittels MS-Excel, Open Office, etc.
RRZE Bestellformular als PDF-Datei Lokal abspeichern, ausfüllen "von Hand"

Bestellung, Lieferung, Rechnungsstellung, Bezugsberechtigung

  • Es MUSS das aktuelle RRZE-Bestellformular verwendet werden.
  • Jede FAU-Einrichtung bestellt selbst bei der Fa. Bechtle, IT-Systemhaus Nürnberg GmbH.
  • Eine Bestellung kann nur ausgeführt werden, wenn als Besteller (Rechnung an / Lieferung an) die Hochschule und die Einrichtung der Hochschule z.B.: Fakultät, Lehrstuhl, Institut, etc. eindeutig ersichtlich ist.
  • Alle Bestellungen werden über Kunden-Nummer der FAU abgewickelt.
  • Bechtle, IT-Systemhaus Nürnberg GmbH
    Fürther Str. 244c
    D-90429 Nürnberg
  • Ansprechpartner:
  • Andreas Scheder oder Lisa Christgau & Team
    Tel.: 0911 / 58 075 - 351 oder - 210
    Fax: 0911 / 58 075 - 4 351
    E-Mail: notebook-rv.nuernberg@bechtle.com (Anfragen, Bestellungen, technische Infos. etc.)
    Bürozeiten: Montag - Freitag ca. 9:00 - 17:00 Uhr
  • Lieferung: Frei Verwendungsstelle
  • Rechnungsstellung/Zahlungsziel: 30 Tage netto (ohne Abzug)
  • Bezugsberechtigung
  • FAU-Einrichtungen für die dienstliche Nutzung
  • Die Universität/Hochschule und Einrichtung der Hochschule z.B.: Fakultät, Lehrstuhl, Institut, etc. muss bei Bestellungen (Rechnung an) eindeutig ersichtlich sein.
  • Private Bestellungen (Beschäftigte und Studierende) sind nicht möglich.

Garantie, Gewährleistung, Reparatur (Fa. Bechtle-Nürnberg - Lenovo-Notebooks)

  • Betrifft: Lenovo-Produkte, ab 1.1.2017 beschafft bei Fa. Bechtle-Nürnberg
  • Herstellergarantie (Lenovo): 12 Monate
  • Optional: Garantiererweiterung 36/60 Monate (Vor-Ort-Service, Next Business Day, National und International)
  • Optional: Keep Your Harddrive (im Fehlerfall => Einbehalt der Festplatte/SSD beim Kunden)
  • Mängel sind während der Garantiedauer unverzüglich an die Support-Hotline der Fa. Bechtle-Nürnberg zu melden.
    • Hersteller, Gerätebezeichnung bzw. Gerätetyp, Seriennummer und Fehlerbeschreibung nicht vergessen!
  • Ansprechpartner im Service-/ Reparaturfall:
  • Telefonummer: 0911 / 58 075 - 333
  • E-Mail: support.nuernberg@bechtle.com
  • Bürozeiten: Montag - Freitag ca. 9:00 - 17:00 Uhr
  • Die Bestätigung des Eingangs einer Mängelrüge bzw. eines Garantiefalls erfolgt durch Bechtle in der Regel innerhalb von wenigen Stunden.
  • Die Behebung des Fehlerfalls erfolgt laut erworbener Repararatur-Service-Leistung.
  • Die Mängelbeseitigung bzw. Garantiereparatur beginnt in der Regel binnen 24 Stunden (Next Business Day, Vor Ort).

Garantie, Gewährleistung, Reparatur (Fa. Dell)

  • Betrifft: Dell-Produkte, bis 31.12.2016 beschafft bei Fa. Dell
  • Herstellergarantie (Dell): 12 Monate
  • Optional: Garantiererweiterung Dell Pro Support 36/60 Monate (Vor-Ort-Service, Next Business Day, International)
  • Optional: Keep Your Harddrive (im Fehlerfall => Einbehalt der Festplatte/SSD beim Kunden)
  • Mängel sind während der Garantiedauer unverzüglich an die Business-Hotline der Fa. Dell zu melden.
    • Hersteller, Gerätebezeichnung bzw. Gerätetyp, Seriennummer und Fehlerbeschreibung nicht vergessen!
  • Ansprechpartner im Service-/ Reparaturfall:
  • Telefonummer: (0) 69 / 97 92 - 20 65 (Dell ProSupport for IT)
  • Üblicherweise führen die Dell-Techniker eine erste Fehleranalyse "Online" durch, deshalb:
    • Service TAG-Nummer (Seriennummer) und Express Service Code (Garantie) des Gerätes bereithalten (siehe Unterseite des Notebooks)
    • Service TAG (S/N): meist 7-stellig, z.B.: XY12Z3A
    • Express Service Code (Garantie): meist 11-stellig, z.B.: 12345678901
    • Notebook betriebsbereit halten (am Besten vor sich auf dem Tisch aufbauen & anschliessen)

Technische Informationen und Datenblätter (Lenovo)

  • 31.1.2017: Befindet sich zur Zeit im Aufbau

EU-weite Notebook-Ausschreibung 2016

  • Dezember 2016: EU-weite Notebook-Ausschreibung 2016

    Die Universität Würzburg (federführend) hat zusammen mit weiteren 18 Universitäten und Hochschulen in Bayern Ende 2016 eine europaweite Ausschreibung zur Beschaffung von Microsoft Surface-Produkten und Zubehör durchgeführt. Gründe für diese gemeinsame Ausschreibung waren neben den gesetzlichen Vorgaben für Beschaffungen im Öffentlichen Bereich die Erwartung durch eine gemeinsame Ausschreibung bessere Kaufkonditionen zu erreichen.

  • Das RRZE hat im Auftrag der FAU laut Richtlinien zu IT-Beschaffungen an der FAU (Beschluß der Hochschulleitung 26.9. / 9.11.2005) an der Ausschreibung teilgenommen.

    • Wissenswertes über die EU-weiten Ausschreibungen 2016
    • Den Zuschlag erging im Dezember 2016 an das Angebot der Firma Bechtle, IT-Systemhaus Nürnberg GmbH mit mobilen Produkten des Herstellers Lenovo.
    • Die Konditionen laut Ausschreibung 2016 gelten ab dem 1. Januar 2017 bis max. 31. Dezember 2020.
  • Die Vorteile des Rahmenvertrages sind u.a.:
    • Es entfällt der personelle Aufwand zur Typen-, Hersteller- und Lieferantenauswahl.
    • Es müssen keine Gegenangebote eingeholt werden.
    • Auch bei größeren Beschaffungen ist keine weitere Ausschreibung erforderlich (betrifft z.B. CIP, WAP, HBFG).
    • Die Notebooks sind nach technischen Gesichtspunkten ausgewählt und werden vom RRZE unterstützt bei System-Software, Netzwerkintegration, Reparaturen und Ausbauten.
    • Garantie: 36 Monate, kostengünstige Möglichkeit einer Garantieerweiterung von 36 auf 60 Monate (CIP, WAP, HBFG, etc.)
  • Bei Beschaffungen nach diesem Rahmenvertrag genügt auf der Rechnung die Angabe "Vergabeverfahren: FAU/RRZE-Rahmenvertrag".
    Dieses Vorgehen ist mit dem Referat H4 Finanzbuchhaltung der Universitätsverwaltung abgesprochen, siehe dazu die Richtlinien zu IT-Beschaffungen an der FAU.

Letzte Änderung: 21. Februar 2017, Historie

zum Seitenanfang

Startseite | Kontakt | Impressum

RRZE - Regionales RechenZentrum Erlangen, Martensstraße 1, D-91058 Erlangen | Tel.: +49 9131 8527031 | Fax: +49 9131 302941

Zielgruppennavigation

  1. Studierende
  2. Beschäftigte
  3. Einrichtungen
  4. IT-Beauftragte
  5. Presse & Öffentlichkeit